Zusatzdienst Dolmetschen beim Notar während der Gründung

Wenn Gründungsdokumente unterzeichnet werden sollen, erwartet das Gesetz, dass Sie verstehen, was Sie unterschreiben sollen. Ihr Deutsch ist etwas dürftig, um den ganzen Vertragstext, den der Notar vorlesen wird, wirklich zu verstehen? Kein Problem! Wir begleiten Sie nicht nur zum Notar, sondern dolmetschen konsekutiv, dass Sie alles zur Zufriedenheit des Notars verstehen. Natürlich sind wir auch bereit, Sie bei Änderungen in letzter Minute zu beraten - nachdem Sie unseren Entwurf erhalten haben.

Dieser Dienst könnte für den Gesellschafter wie auch Geschäftsführer interessant sein, der nicht Deutsch so perfekt versteht. Ausländer sollten Deutsch mindestens auf C1 Niveau beherrschen. Wenn der Notar gleichzeitig in deutscher und fremder Sprache beurkunden muss, steigen die Kosten um ca. 40%.