Test für Ihre erfolgreiche Immigration aus geschäftlichen Gründen

Wir sind hochspezialisiert auf die Unterstützung bei der Einwanderung von Geschäftsleuten. Alexander unterrichtet andere Kollegen in "Selbständige Tätigkeit nach §21 AufenthG".

Wie ist es, zu Geschäftszwecken nach Deutschland einzuwandern?

Nun, lassen Sie uns so antworten: Politiker und Unternehmen schreien gleichermaßen: "Wir brauchen neue Investoren in Deutschland!" Die Einwanderungsbehörden denken dann: "Na ja, das mag ja sein. Wir müssen dafür sorgen, dass sie unsere Erwartungen erfüllen. Wir werden uns diese neuen Unternehmen genau ansehen! Wir glauben nicht so recht, dass sie es schaffen können."

Wie wird Ihre Kanzlei uns unterstützen?

Diese Kanzlei arbeitet nach diesen Parametern, um Ihnen den bestmöglichen Erfolg zu sichern. Wir betreuen Sie Schritt für Schritt, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Ziele auch wirklich bequem und ohne Gesichtsverlust erreichen. Vergessen Sie nicht, dass es in Deutschland kein "goldenes Visum" gibt. In der Regel werden wir drei Phasen durchlaufen:

  1. Vorbereitung des Antrags,
  2. Nachverfolgung bei den Behörden,
  3. Begleitung zur Einwanderungsbehörde, um in letzter Minute Fragen zu klären, die Ihren Antrag verhindern könnten,
  4. Formale Vermittlung eines Aufenthaltsstatus

Wir begleiten und unterstützen Sie bei der Erarbeitung einer überzeugenden Argumentation gegenüber den Behörden. Wir informieren Sie über das Was, Wie, Wann und Wo im Verfahren. Wir überprüfen Ihre Unterlagen, ob sie wirklich stichhaltig sind. Nichts ist schlimmer als eine gute Geschichte mit widersprüchlichen Unterlagen.

Wie bereiten Sie den Antrag vor? Ist es nicht lediglich das richtige Formular auszufüllen und zu sagen "Ich möchte ein Geschäftsvisum"?

Ernsthaft, es ist viel mehr als nur zu sagen "Wir wollen!" Um die Behörden zu überzeugen, werden wir

  • eine persönliche Checkliste für alle einzureichenden Unterlagen erstellen.
  • Sie informieren, bei welcher Stelle diese Unterlagen einzureichen sind.
  • überprüfen Ihre ergänzenden Dokumente, um sicherzustellen, dass sie Ihren Antrag unterstützen.
  • Ihnen im Bestellformular auf der nächsten Seite einige Fragen stellen. Dies wird Ihr Business Canvas und die Grundlage für einen Businessplan sein, damit die Behörden Ihr Unternehmen als lebenswichtig für Deutschland verstehen.
  • einen Begleitbrief erstellen, um die Behörden zu überzeugen.
  • Ihnen allgemeine Hinweise zum Antragsverfahren geben (Dauer, Amtsgebühren, Öffnungszeiten, etc.)
  • Ihnen das obligatorische Antragsformular zu Ihrer Erleichterung vorausgefüllt zur Verfügung stellen
  • für Sie einen Wirtschaftswissenschaftler organisieren und bezahlen und den Businessplan aus rechtlicher Sicht "prüfen" - vorausgesetzt, ein Businessplan ist relevant.
  • Ihnen eine Zusammenfassung der neuen Rechtslage bei jedem relevanten Schritt im Antragsverfahren bereitstellen.
Brauche ich bereits irgendwelche Kontakte in Deutschland?

Ja! Eine der wichtigsten Voraussetzungen ist, dass Sie bereits Geschäftskontakte in Deutschland haben! Diese sollen Ihnen / Ihrem Unternehmen ein Referenzschreiben zukommen lassen. Ich kann Ihnen dabei helfen, sei es allein mit den Hinweisen in der Checkliste oder mit optionaler Unterstützung. Vielleicht habe ich den einen oder anderen Kontakt, der Ihr Unternehmen unterstützen könnte.

Was sind die Anforderungen für die Einwanderung von Unternehmen?

Die Voraussetzungen sind allgemein auf der FAQ-Seite Unternehmertum und Freiberufler zu finden.

Wie lange wird es dauern?

Gute Frage, die nächste, bitte. Im Ernst: Wir werden zwar sicher schnell zusammenarbeiten, aber der Engpass liegt bei den Behörden. Je nach Nationalität und aktuellem Aufenthaltsort kann es ein paar Monate dauern.

Wie wahrscheinlich erhalte ich als Freiberufler die Genehmigung?

Generell werden auch Freiberufler gesucht und gebraucht. Das gilt auch dann, wenn Sie keine nennenswerten Investitionen tätigen werden. Lassen Sie es mich auf die Kernfragen herunterzubrechen:

  • Haben Sie eine Ausbildung in dem, was Sie machen wollen?
  • Haben Sie einen potenziellen oder bestehenden Kunden in Deutschland?
  • Wird Ihre finanzielle Existenz gesichert sein, bis das Geschäft anläuft?

Die Genehmigung erhalten Sie, wenn Sie nachweisen können, dass Ihr Geschäftszweig der deutschen Wirtschaft Impulse gibt.

Wie werden Sie den Erfolg meines Geschäfts überprüfen?

Wir müssen Ihre Pläne, Ihr Geschäftsfeld, Ihre Finanzen und Ihre Kontakte in Deutschland kennen. Wir werden Ihnen auf dem Bestellformular, auf der nächsten Seite, viele Fragen stellen. Sie werden gebeten, diese ehrlich zu beantworten. Vergessen Sie nicht, dass Sie alles, was Sie in dem Formular angeben, später gegenüber den Behörden nachweisen müssen. Nach Erhalt werden wir alles, was Sie vorlegen, sorgfältig auswerten - mit einem Körnchen Salz.

Wir werden die Chancen ermitteln und Ihnen weitere Hinweise geben, wo Sie nachbessern müssen. Angenommen, Ihr Geschäftsfeld erscheint nicht so erfolgversprechend, dann geben wir Ihnen einen Hinweis, wie Sie sich besser aufstellen können. Um zu verdeutlichen, was Sie von dem "Hinweis" erwarten können: Ein früherer Kunde mit besten Qualifikationen wollte als Freiberufler kasachisches Steuerrecht in Deutschland unterrichten. Wir sagten ihm, dass ein solches Unternehmen niemals eine Genehmigung erhalten würde und schlugen ihm vor, seine Geschäftsidee etwas umzustrukturieren. Wir schlugen ihm vor, ein Beratungsunternehmen zu eröffnen und der deutschen Energiewirtschaft das kasachische (Steuer-)Recht nahezubringen, damit sie bei Geschäften in Kasachstan Steuerstrafen und Steuern im Allgemeinen sparen können. Die deutschen Behörden rollten den roten Teppich für ihn aus.

Können wir nicht einfach ein Telefongespräch führen, um meine Fragen durchzugehen?

Nun, technisch ist das möglich. Sie werden jedoch nur "bla bla" hören, weil ich die Grundlagen Ihrer Geschäftsidee nicht verstehe. Meines Erachtens ist der Ansatz eines Telefonats nicht förderlich.

Wie hoch sind die Gebühren für die Prüfung unserer Erfolgsaussichten?

Unsere Gebühren betragen pauschal 250 € zzgl. Mehrwertsteuer.

Wie hoch sind die Gebühren für die Begleitung im Antragsverfahren?

Nachdem wir Ihren Erfolg getestet haben, machen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag, der sich nach dem Arbeitsaufwand richtet. Diese Honorare sind verhandelbar! Unser allgemeiner Ansatz ist, dass wir Sie von A - Z unterstützen. Sie können die Gebühren leicht reduzieren, wenn Sie bestimmte Aufgaben selbst erledigen. In der Regel bevorzugen wir ein Zeithonorar. Unserer Erfahrung nach glauben die meisten Antragsteller zunächst, dass alles ganz einfach zu sein scheint, weil wir uns bemühen, den Ansatz für Sie verständlich zu machen.

 

Testen Sie hier Ihren Erfolg

Tagged under: Wirtschaftsmigration,